VINUM geht aus

Bern

Die Schweizer Bundeshauptstadt hat sich zu einem Mekka für weinaffine Bürger gemausert. Sowohl ebenerdig als auch in den bekannten Kellergeschossen lassen sich Einkehrmöglichkeiten für ein gutes Glas Wein aufspüren. Auch das Angebot an Restaurants mit vielfältigen und spannenden Weinpositionen ist stark gewachsen.

Casa Novo

Wer hier einkehren will, der entscheidet sich besser bereits bei der Reservierung, wo er sitzen möchte. Ist man erst einmal vor Ort, fällt die Entscheidung schwer. Da lockt die grandiose Aareterrasse, die Läuferterrasse, die gemütliche Vinothek, das lauschige Paradiesli und auch das grosse schicke Restaurant. Die Weinauswahl führt einmal quer durch die Schweiz. Ebenfalls sind Spanien und Frankreich reich vertreten. Das passt perfekt zur frischen, saisonalen Küche. Tagsüber werden Gerichte à la carte oder ein mehrgängiger Business-Lunch angeboten, am Abend lockt zudem ein reichhaltiges  Tapas-Buffet.
www.casa-novo.ch

Weincafé Klösterli

Ein wahres Schmuckstück einer weinbeseelten Gaststätte hat das Klösterli-Team  erschaffen. Das Gebäude stammt wohl aus dem 13. Jahrhundert und wurde bereits früh als Ort der Genesung, des Friedens und der Gastfreundschaft aufgesucht. Heute ist die Inneneinrichtung eine Augenweide, und auf der lauschigen Terrasse geraten wir geradezu ins Sommerfeeling. Das alles wird begleitet von einer Auswahl an 20 Offenweinen. Ab vier Deziliter wird sogar jede Flasche geöffnet. Die wechselnde Weinauswahl ist kreativ und macht richtig Spass, dazu gibts Käse und Trockenfl eisch von Berner Produzenten wie etwa der Käserei Jumi.
www.kloesterlibern.ch

Tredicipercento

Die Berner Altstadtlauben regen stets zum Staunen an. Erst recht, wenn die Kellertreppe ins Untergeschoss zu einem kulinarischen Gastro-Highlight führt. Diese schmucke Weinhandlung führt neben Flaschen aus dem französischen Jura auch Bouteillen aus der Schweiz, Deutschland und dem Piemont. Aufgespürt wurden diese Tropfen bei kleinen Weingütern, die regionaltypische Produkte keltern und eine naturnahe Philosophie pflegen. Darunter finden sich sowohl Jungwinzer als auch alteingesessene Hasen,
die zurecht als Spitzenwinzer bezeichnet werden. Mit den Erzeugern finden auch regelmässige Degustationen unter den Lauben statt.
www.tredicipercento.ch

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR