Krebse mit Polenta

ZUTATEN

½ kg Masanete
Für die Brühe:  ½ Zwiebel | 1 Karotte | 2 Lorbeerblätter | 1 Selleriestange |  ½ Limette | Pfefferkörner | Knoblauch | Petersilie | Kernöl | Olivenöl | Salz und Pfeffer

 

ZUBEREITUNG

Masanete (weibliche Krebse) leben in der Lagune von Venedig und sind eine  Spezialität. Die Krebse gut waschen, dann in siedendem Wasser, das mit Sellerie, Karotte, Zwiebel, Lorbeer, Pfefferkörnern und einer halben Limette gewürzt wird, 7 bis 8 Minuten kochen. Den äusseren Panzer und die Scheren entfernen. Krebse in einer  Schüssel mit etwas Knoblauch, Petersilie, Kern- und Olivenöl, Salz und Pfeffer anrichten, 5 bis 6 Stunden ruhen lassen. Kurz anbraten und mit etwas Polenta servieren.

www.trattoriaallacerva.com

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR