München, 16.09.2019

Chianti Classico Degustation

Der Schwarze Hahn ist zurück! Mit seiner über 300-jährigen Tradition ist das Chianti Classico das älteste Anbaugebiet der Welt und bringt gleichzeitig einen der bekanntesten Weine Italiens hervor. Zudem präsentieren sich die unterschiedlichen Typologien Chianti Classico Annata, Riserva oder die prestigeträchtige Gran Selezione mit einer bemerkenswerten lagenbedingten Vielfalt.

Am 16. September stellen über 35 Chianti Classico-Weingüter ihre aktuellen Jahrgänge vor, darunter auch die „Gran Selezione 2016“, die ein großes Jubiläum feiert: Der 2016er ist der Jahrgang des dreihundertsten Jahrestages dieser Herkunftsbezeichnung.

Als begleitendes Rahmenprogramm zur großen Chianti Classico-Degustation sind folgende Veranstaltungen vorgesehen:
„Chianti Classico Gran Selezione 2016“ Masterclass mit Jens Priewe für Presse
Seminar für Gastronomie: Wie wird Olivenöl DOP Chianti Classico benutzt?
Geführte Wine Walks mit einigen unserer beliebten Weinexperten (weitere Informationen werden den angemeldeten Personen zugestellt).

Programm:

14.00 Uhr – Jens Priewe präsentiert die 2016er Gran Selezione zum 300. Jubiläum der Chianti Classico Herkunftsbezeichnung. Anschließend besteht die Möglichkeit eine Auswahl verschiedener Gran Selezione-Weine frei zu verkosten.
14.30 – 18.00 Uhr – Sonder-Verkostungsfläche Chianti Classico Gran Selezione 2016 mit den Weinen der teilnehmenden Weingüter
14.30 Uhr – Eröffnung der freien Verkostung mit über 40 Winzern und Sonderverkostungsflächen für Vin Santo DOC del Chianti Classico und Chianti Classico DOP Olivenöle.
16.00 Uhr – DOP Chianti Classico Olivenöl-Seminar (Reserviert für Sommelier & Gastronomen)
20.00 Uhr – Ende der Verkostung