Seewen, 12.10.2018

Käse & Wein

Käse passt zwar zu jeder Art von Getränk. Bislang wurde jedoch kein besserer Begleiter als guter Wein gefunden. Doch es gibt auch Ausnahmen. Manche Weine harmonieren wunderbar, andere vertragen sich und unterstützen den Geschmack. Andere aber verabscheuen Käse. Der Käse hat einen starken Eigengeschmack und ist im Allgemeinen fettig. Außerdem ist er salzig und kann leicht säuerlich sein. Weine können bei Kontakt mit salzigem Käse bitter werden. Idealerweise Aber das Ideal ist, ein Gleichgewicht zu erreichen, so dass der Geschmack des einen den anderen fördert.

Auf entspannte und praktische Art tauchen wir in die fantastische Welt der Käse und Weine ein. Wir probieren verschiedene Käsesorten und verschiedene Weinsorten aus, um die Kombination zu bewerten und eine perfekte Harmonisierung zu erreichen.

Inhalt:
Grundlagen zu Weinsorten
Einführung in die Weindegustation
Einfluss von Käse auf den Genuss von Wein (und umgekehrt)
Grundregeln, welche Weinarten zu welchem Käse passen
Umfangreiche Degustation von Käse und Wein

Inbegriffen: Weine, Käse, Brot, Chutneys und Kursunterlagen

Kursleiter: Sandro Sarbach, WSET Level 3 & Sommelier

Mehr Informationen finden Sie hier.

Melden Sie sich per Mail (fuehrungen@schuler.ch) an. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Grosse VINUM Leserverlosung

Gewinnen Sie jetzt einen von 200 hochwertigen VINUM Zapfenziehern!

 

JETZT TEILNEHMEN