Dresden, 08.11.2018

Mallorca & Wein, eine Entdeckungsreise

Mallorquinische Weine im VINELLO.tasting
Bereits vor 2000 Jahren galten die Weine von der Insel Mallorca - wenn man den Erläuterungen in der Naturgeschichte von Plinius dem Älteren folgt - als den besten Weinen Italiens ebenbürtig. Seit den 90ger Jahren erlebt Mallorca eine Renaissance des Weinbaus und die Wiederentdeckung autochtoner Rebsorten. Es gibt zwei anerkannte DO's und Weine, die als Vin de la Terra in den Handel kommen, erzeugt von einer steigenden Anzahl Qualitätswinzer in den historischen Weinbauregionen.

Lassen Sie uns eine Reise antreten zur Insel Mallorca, zu den autochtonen Rebsorten wie Manto Negro, Callet oder Fogoneu, Prensal, Giró oder Escursac, und die neuen Winzergenerationen, zum Genuß-Potential dieser Weine, denn: Mallorquinischer Wein gehört zu den besten Spaniens!

Passend zu den Weinen verwöhnen wir Sie mit Brot und feinstem spanischen Olivenöl, feuriger Chorizo, würzigem Manchego und weiteren spanischen Köstlichkeiten.