München, 27.03.2019

Masterclass Tenuta Argentiera / Toskana / Bolgheri mit Massimo Basile

Die Tenuta Argentiera liegt in einem großartigen Streifen der Maremma, der das Land und das Meer vereint, umgeben von Wäldern und mediterranem Buschwerk. Dies ist das Herz des kleinen, aber gut bekannten Bolgheri-DOC-Gebiets, ein durch hervorragende Rotweine geprägtes Terroir in der Zone der berühmten Super-Tuscan-Weine.

Der Name Argentiera hat Symbolcharakter: Er geht auf die Silberminen zurück, die sich einst in dieser Ecke der Maremma befanden, welche auch reich an natürlichen Quellen und Heilwässern ist. Von allen Weingütern liegt die Tenuta Argentiera der tyrrhenischen Küste am nächsten und erreicht gleichzeitig mit 200 m über dem Meer die höchste Höhe des gesamten Bolgheri-Gebiets. Diese beiden Faktoren unterscheiden das Gut von allen anderen und sorgen für ein Mikroklima mit einzigartigen Eigenschaften. Auf 75 Hektar Weinbergen werden heute jährlich ca. 450.000 Flaschen Wein produziert. Die steinigen Tonböden bieten ideale Voraussetzungen für die klassischen Rebsorten des Bolgheri: Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot und Syrah.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!