Uesslingen, 19.09.2020

Traubennaschen im Rebberg

Auf einer rund dreistündigen Rebwanderung erkunden Sie die Biodiversität im Weingut, lauschen den Ausführungen von Roland Lenz und lernen sowohl diverse PIWI- als auch klassische Traubensorten kennen. Sie kosten die süssen Beeren vom Stock und dazu auch gleich noch den fertigen Wein. Mittags stärken Sie sich mit einem schmackhaften Imbiss. Dazu können Sie diverse Weine geniessen.

Der Anlass wird bei jeder Witterung durchgeführt.

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN