St. Gallen, 22.10.2021

Weinreise ins Piemont - Wein und Trüffel!

Wir entdecken Neues im Piemont, besuchen im Monferrato und im Barolo-Gebiet tolle Winzerinnen und Winzer. Essen und Trinken in feinen, typischen Lokalen. Auch sind wir mit einem Trüffelsucher unterwegs. Die Reise wird von Jürg Aegerter organisiert und begleitet.

Inklusive sind 3 Nächte in schöner Unterkunft im Monferrato-Gebiet, diverse Apéros, 5 Essen mit allen Getränken (ausser am Freitagabend, dieser steht zur freien Verfügung) und sämtliche Transporte im Kleinbus. Keine Trinkgelder. Individuelle Anreise. Shuttle-Service vom und zum Bahnhof in Italien und Mitreise-Gelegenheit ab St.Gallen (CHF 60.– pro Weg) nach Absprache.

Programm

Mittwoch, 23. Oktober 2021
Individuelle Anreise
16.00 1. Treffpunkt bei Winzer in der Nähe von Nizza Monferrato
18.30 2. Treffpunkt zum Apéro in der Unterkunft in Nizza Monferrato
20.00 Abendessen in gehobenem Restaurant in Nizza Monferrato

Donnerstag, 22. Oktober 2021
Fahrt mit Kleinbus ins Barolo- und Roero-Gebiet. Besuch bei jungen Winzerinnen und individueller Stadtbummel. Mittagessen in Sternerestaurant. Nachmittag Besuch bei Barolo-Winzer, Besichtigung der Weinberge auf einem Aussichtspunkt und Degustation. Rückfahrt über Barbaresco nach Nizza Monferrato. Freier Abend.

Freitag, 23. Oktober 2021
Bei trockenem Wetter: Fahrt in die Hügel des Monferrato zur Trüffelsuche mit Mario. Anschliessend einfaches Mittagessen (mit Trüffel!) bei Mario. Wenn's regnet: am Vormittag Besuch der historischen Weingewölbe in Canelli und danach Mittagessen bei Trüffelsucher Mario. Auch mit Trüffel - einfach nicht mit selber gefundenen. Nachmittag: Besichtigung von Grappa-Brennerei oder ähnlich. Abend: piemontesisches Abendessen in einer typischen Osteria.

Samstag, 24. Oktober 2021
Besuch bei Lebensmittelhersteller und Winzerin. Feines Mittagessen in gehobenem Restaurant. Individuelle Heimfahrt nach dem Mittagessen.

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN