Weinheimat Württemberg 10-12/2019

Ich liebe Württemberg, weil ...

 

ich mich hier wohl fühle. Das Leben genießen – das ist eine Kunst, die wir in unserer Familie Gott sei Dank beherrschen. Ich habe vor Jahren für den SWR einen Film über meinen Großvater, den Schwarzwaldmaler, gedreht: „Karl Hauptmann und die Kunst zu leben“. Das sagt schon alles. Zum Lebensgenuss gehört zum Beispiel der Wein. Aus dem großen heimischen Wein-Angebot mag ich Grauburgunder sehr gern – das ist für mich perfekter Geschmack aus Württemberg. Bei einem Wein fallen Gespräche leicht und man kann in einer Runde auf lockere Art neue Menschen kennenlernen. Nach meinen Lesungen sitze ich oft mit meinen Gästen zusammen. Ich lerne sie kennen und sie mich. Menschen interessieren mich einfach: Wer sind sie, was machen sie, wie denken sie?

Ähnlich ist es bei meiner neuen SWR-Talkshow. Auch in „Talk am See“ haben wir völlig unterschiedliche Gäste aus völlig unterschiedlichen Bereichen. Es ist ein bisschen, wie wenn man auf einem Fest auf jemanden trifft, der einen interessiert. Zum Beispiel junge Menschen mit einer Vision, ein Promi, dessen Leben auch Kanten und Ecken hat, und ein Mensch, der in jeder Hinsicht außergewöhnlich ist. Wenn die Zuschauer etwas Positives für den späten Samstagabend mitnehmen, am liebsten ein Lächeln, dann habe ich mein Ziel erreicht. 

Ihre Gaby Hauptmann
(Schriftstellerin und Moderatorin)

VINUM Weinguide Deutschland 2020

Ganz nüchtern betrachtet: ein Top Angebot!
Der neue VINUM Weinguide 2020

JETZT BESTELLEN