#verkostung #weine

Cuvée

Lembergerland Kellerei Rosswag eG

2017 «401» Herzblut Cuvée

14 Vol.-%

Deutlich vom Lemberger dominierte Cuvée, schon in der Nase spürbare Mokka-Noten. Am Gaumen dann die dunkle Kirschfrucht, feines Gerbstoffgerüst. Dunkel und delikat, etwas im internationalen Stil gehalten.

Preis: 12,50 Euro | www.lembergerland.de

Weinkonvent Dürrenzimmern eG

2016 «Cellarius» Exclusiv Lemberger mit Merlot, Eichenfass

14 Vol.-%

Sehr dunkel im Glas, fast schwarz. In der Nase deutliche Schokoladenoten, dazu etwas Minze und etwas Mandarinenschale. Am Gaumen wieder dunkel, Brombeere, Lakritz. Trotzdem eher mittelkräftig.

Preis: 10,50 Euro | www.weinkonvent-duerrenzimmern.de

Weingärtner Cleebronn-Güglingen eG

2016 NEO Cuvée rot

14 Vol.-%

In der Nase deutliche Graphitnoten, dazu eine Spur Leder. Dazu betonte Schwarze Johannisbeere, sehr kraftvoll und maskulin. Am Gaumen auch eine gewisse Süße, sehr dicht und tiefgründig.

Preis: 8,90 Euro | www.cleebronner-weinshop.de

Collegium Wirtemberg eG

2015 KULT Cuvée Wirtemberg

14 Vol.-%

Rotbeerig, Cassis, dazu eine ganze Menge Gerbstoff. Der Lemberger ist nur sehr verhalten zu erkennen,der Wein ist kräftig, dicht, dunkel. Tabak und Leder, auch ein markantes Gerbstoffgerüst. Hat einige Länge.

Preis: 19,00 Euro | www.collegium-wirtemberg.de

Genossenschaftskellerei Heilbronn eG

2016 G ZWEI Rotwein QbA trocken

13,5 Vol.-%

Kraft, Eleganz und Frucht – alles, was ein großer Wein braucht. Sehr ausgewogen, kein Element sticht hervor, perfekte Balance. Ein Wein, der Kamingespräche adäquat begleitet.

Preis: 19,99 Euro | www.wg-heilbronn.de

Weingärtner Stromberg-Zabergäu eG

2016 Rotwein QbA trocken «Octavio»

14 Vol.-%

Praktisch keine Frucht, dafür viel dunkle Aromen: Tabak, Leder, Zigarrenkiste. Am Gaumen kommt dann doch ein wenig Frucht, bleibt aber sehr dunkel. Kein Schmeichler, erfordert auch Kraft beim Trinker.

Preis: 22,50 Euro | www.stromberg-zabergaeu.de

Weinfactum eG

2015 Edition 1923

14,9 Vol.-%

Trotz des heißen Jahrgangs keine Spur von alkoholischer Dominanz. Viel Brombeere, dazu Lakritz, etwas Tabak. Enorme Dichte und aromatische Vielschichtigkeit. Erfordert Aufmerksamkeit, ist einnehmend. Am besten solo zu genießen.

Preis: 17,00 Euro | www.weinfactum.de

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR

VINUM Weinguide Deutschland 2020

Ganz nüchtern betrachtet: ein Top Angebot!
Der neue VINUM Weinguide 2020

JETZT BESTELLEN