VINUM geht aus …

Hotspots Hamburg

«Louis» by ...

... Thomas Martin. Der Mann ist eigentlich Chefkoch des Traditionshauses «Louis C. Jacob». Doch das 225-jährige Stammhaus wird gerade renoviert. Anstatt sich eine Auszeit zu nehmen, eröffnete Martin mit seinem Team einfach das Pop-up «Louis» in Hamburg City. Serviert werden hier kleine Teller à la Ceviche, Schweinebauch und Fjordforelle. Sharing is caring. Das passt auch zur Offenweinkarte. (cr)

jacobs-restaurant.de

 

«Lakeside»

Gastrokritiker sind seit Wochen nervös. Der Schweizer Gourmetkoch Cornelius Speinle soll sein Restaurant im neuen Luxushotel «The Fontenay» nun endlich Ende März eröffnen. Man darf gespannt sein, denn Speinle sorgte in der Schweiz für Aufsehen. Seine Küche ist präzise und verspielt, seine Kombinationen von Aromen und Texturen sind genial. Chef-Sommelière ist übrigens Stefanie Hehn. (cr)

www.thefontenay.de

 

«Hygge»

Der dänische Ausdruck für «Wohlgefühl» schwappt gerade über Europa. Kaum ein Buchgeschäft, das nicht einen Ratgeber für mehr «Hygge» ausserhalb Dänemarks führt. Wer lieber eine Portion Hygge bestellt, als zuerst darüber zu lesen, geht am besten essen. Im «Hygge» erwartet Sie eine Wohlfühleinrichtung: Kamin, Holztische, Designlampen und Felldecken. Und auch was auf dem Teller und im Glas serviert wird, sorgt für Glücksgefühle. (cr)

www.hygge-hamburg.de

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR