VINUM geht aus

Hotspots Stuttgart

Text: Cécile Richards

Nicht nur vor den Toren Stuttgarts, auch innerhalb der städtischen Grenzen wachsen Reben. So mag es kaum verwundern, dass die Stadt als Weinmetropole gilt. Falls eine Fahrt ins Grüne reizt: Entdecken Sie Fellbach mit den Weingütern von Markus Heid, Gerhard Aldinger oder Rainer Schnaitmann.

Der Rote Hirsch

Eine moderne Interpretation der Weinstube – so verstehen sich die Macher des Restaurants «Der Rote Hirsch». Und genau das wurde mit der Innendekoration umgesetzt. Erster positiver Eindruck: Designer-Alphütte und ein gekonntes Kombinieren von Accessoires. Bei der Wein auswahl verlassen sich die Macher ganz auf ihre Partnerschaft mit dem Weinfactum Bad Cannstatt. Dessen Weingärten liegen rund um Stuttgart. Ortstypisch sind Trollinger und Lemberger, doch auch Riesling oder Sauvignon Blanc sind eine Verkostung wert. Kulinarisch werden schwäbische Leckerbissen serviert. Rostbraten mit hausgemachten Käsespätzle und Maultaschen sind da natürlich Pflicht.

www.derrotehirsch.de

Weinhandlung Kreis

Bernd Kreis, Mitinhaber der gleichnamigen Weinhandlung, ist ein alter Hase im Weingeschäft. Zeit zum Ausruhen bleibt keine, denn Kreis ist stets auf der Suche nach neuen Winzern und deren Weinen. Der Schwerpunkt seines Sortiments liegt auf Deutschland und Frankreich. Spezialitäten wie Cidre oder die Süssweine der Schweizerin Marie-Thérèse Chappaz ergänzen das Angebot. An der Dorotheenstrasse 2 warten rund 12000 Flaschen in einem spektakulären Regalsystem auf Kundschaft. Das Angebot an offenen Weinen sucht seinesgleichen.

www.wein-kreis.de

Walther Weinhaus

Die Entrepreneure Olaf Sperling (27) und Christian Kopp (30) haben im Juni 2017 das Walther Weinhaus eröffnet und sind damit auf Begeisterung gestossen. Die wenigen Sitzplätze im und vor dem Ladengeschäft sind gut besucht. Mit rund 150 Positionen ist das Angebot international. Nicht nur dem Sauvignon Blanc sind die beiden zu - geneigt, auch in der Wachau (Hirtzberger, Knoll und Holzapfel) und an der Mosel (Egon Müller, Clemens Busch und J.J. Prüm) haben sie eingekauft. Sämtliche Weine können vor Ort zu Tapas genossen werden. Namensvetter ist übrigens Olafs Dackel Walther, der auch gerne zu Besuch ist.

www.facebook.com/waltherweinhaus

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR