VINUM geht aus

Tessin

Eigentlich ein Katzensprung, sofern der Gotthard staufrei ist. Doch mal ehrlich: Meist lässt es sich aus allen Ecken der Schweiz ohne Stopp an einem Vormittag zum Mittagessen ins Tessin fahren. Besonders schön ist die Reise mit dem Panoramazug der SBB. Einfach prächtig, der Ausblick auf die Seen- und Berglandschaften.

 

Ciani Lugano
Wer hier bloss ein Restaurant er-wartet, der wird sein blaues Wunder erleben. Das Ciani Lugano ist Steakhouse, Eventlokal und gehobene Gastronomie zugleich. Auch die Wein-auswahl lässt sich sehen – in Form einer Weinkarte und als begehbarer Weinschrank. Letzteren kann man für private Anlässe buchen. Oder man nimmt an einem der geführten Wine&Dine-Tastinganlässe teil. Empfehlenswert ist zudem der Besuch der ebenfalls sehr geschmackvoll eingerichteten Cocktailbar. Denn das Team hat sich nicht bloss einer exquisiten Weinberatung, sondern auch der hohen Kunst des Mixens verschrieben. www.cianilugano.ch

 

Antico Grotto Ticino
Kaum ein Tessinreisender, der nicht schon mal von diesem Grotto an der pittoresken Via delle Cantine im Dorfkern von Mendrisio gehört oder gelesen hat. Das ist auch gut so. Denn hier wird eine authentische Tessiner Küche in beständig hoher Qualität serviert. Die Gerichte werden nach den alten Rezepten des Tessins und der Lombardei zubereitet. Regionale Spezialitäten wie die Käse des Muggiotals, der Zincarlìn, hiesige Wurstwaren, der Brasato al Merlot, Luganighetta mit Zwiebeln, Wildgerichte und Grillspezialitäten stehen auf der Karte. Auch die Weinauswahl begeistert Freunde des Regionalen, vor allem die Merlotliebhaber.
www.grottoticino.ch

 

Ristorante Rodolfo
Die Küche des jungen Chefs Pablo Ratti zeichnet sich durch eine frische, kreative Marktküche aus. Tessiner Spezialitäten werden modern interpretiert. Ratti verbindet das Beste aus dem Tessin, aus Itali-en und Frankreich zu Menüs à drei bis sieben Gänge. Natürlich kann auch à la carte bestellt werden. Der Blick in die Weinkarte spiegelt den Länderfokus der Küche wider. Weine wie der Sottobosco von Tenimento dell’Ör, Balin von Kopp von der Crone, Amarone von Buglioni, Bricco dell’Uccellone von Braida und einige mehr machen die Auswahl nicht leicht. Eine weitere Besonderheit sind übrigens die grossen Kamine im Restaurant, im Sommer empfehlen wir die Terrasse. www.ristoranterodolfo.ch

 

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR