Zürich, 06.09.2019

Grosse Degustation Deutschland

Die Erwartungen an den Jahrgang 2018 sind hoch. Viel Sonnenschein und der frühste Erntebeginn in der Geschichte, brachten den Winzern reife und gesunde Trauben ein. Die grossen Mengen sind nach dem schwierigen 2017 eine Wohltat.

An unserer Degustation erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die Qualität des 2018er Jahrgangs sowie über die aktuellen Grossen Gewächse. Alle Produzenten sind persönlich vor Ort und freuen sich auf den Austausch mit Ihnen.

Mit dabei sind folgende Weingüter:

Bassermann-Jordan, Bernhard Huber, Clemens Busch, Dr. Loosen, Friedrich Becker, Grans-Fassian, Gunderloch, Jean Stodden, Joh. Jos. Prüm, Leitz, Meyer-Näkel, Ökonomierat Rebholz, Philipp Kuhn, Rudolf Fürst, Stefan Winter, Theo Minges, van Volxem, von Oetinger, von Othegraven

Zum ersten Mal wird unsere traditionsreiche Degustation Deutschland von einer fachkundigen Masterclass ergänzt. Den Startschuss dazu gibt die sympathische Winzerin Dörte Näkel vom Weingut Meyer-Näkel aus der Ahr mit einer hochkarätigen Verkostung der legendären Spätburgunder-Einzellage Pfarrwingert. Sie präsentiert Ihnen persönlich eine Vertikale von acht Jahrgängen und bringt Ihnen die Charakteristiken von Terroir, Rebsorte und Jahrgang näher. Mehr Informationen und Anmeldung unter www.boucherville.ch

Ein Besuch lohnt sich - wir freuen uns auf Sie!

Ihr Boucherville-Team

VINUM Weinguide Deutschland 2020

Ganz nüchtern betrachtet: ein Top Angebot!
Der neue VINUM Weinguide 2020

JETZT BESTELLEN