80798 München, 12.11.2020

GRUNDLAGEN WEINSEMINAR 1 - WEIN VERSTEHEN

Lernen Sie hier, wie Sie Wein richtig begutachten, beschnuppern und probieren, um ihn besser beschreiben und bewerten zu können. Weiterhin erfahren Sie in den Grundlagen Seminaren 1 bis 3 alles, was Sie über Wein wissen müssen, so dass Sie sich zukünftig sicherer in der Weinwelt bewegen.

Im ersten Teil der dreiteiligen Grundlagen-Reihe beschäftigen wir uns mit dem Wein im Glas. Dabei geht es um die Fragen, was Wein überhaupt ist, wie er entsteht, woher er stammt und was entscheidet, wie er uns schmeckt. In dieser Weinprobe lernen wir die wichtigsten Rot- und Weißweinrebsorten kennen. Der Schwerpunkt des Weintastings liegt mit folgenden Fragestellungen auf dem Verkosten von Wein: Was kann man im Wein sehen, riechen und schmecken? Wie lassen sich die eigenen Sinneseindrücke beschreiben und wie lässt sich der Wein daraufhin bewerten?

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN