Aachen, 05.03.2020

Weinprobe mit Winzern: Jülg, Südpfalz & Schloss Saarstein, Saar

Zwei ganz unterschiedliche Weinstile werden hier gezeigt:
Leicht und filigran, mit frischer, knackiger Säure, sind die Rieslinge vom Schiefer von Christian Ebert aus Serrig an der Saar. Wir stellen Ihnen sowohl Weine aus dem Saar-Spitzenjahr 2018 vor, als auch etwas gereiftere, wie zum Beispiel den 2015er Schloss Saarsteiner Riesling GG!
Aus Schweigen in der Südpfalz, direkt an der Grenze zum Elsass bringen Werner und Johannes Jülg ebenfalls Rieslinge aber auch diverse Burgundersorten. Die Jülg-Weine sind meißt kräftig und druckvoll und zeigen deutlich ihre Herkunft vom Kalk- und Bundsandstein. Sehr empfehlenswert auch die komplett in Eigenregie hergestellten Winzersekte.
Die Winzer sind am Donnerstag persönlich für Sie da.

Weitere Infos auf Seite 3 und 11 unserer Online-Weinliste:
https://wein-kern.de/download/weinlistekern.pdf
Die Probe ist wie immer kostenlos und eine Anmeldung ist nicht nötig!