München, 08.05.2020

Weinseminar – Sensorik II – Wine & Food Pairing – Harmonie von Wein und Speisen

Dieses Weinseminar richtet sich an passionierte Weinliebhaber, auch Köche oder Fachleute, die ihr Wissen erweitern oder tief in die Welt der Sinne einsteigen wollen. Man kann auch einfach nur Spaß mit seinen Sinnen haben, denn Wein berührt alle Sinne. Der Besuch unserer Weinseminare Grundlagen und Sensorik I ist sehr empfehlenswert.

Speisen haben einen Geschmack und Wein auch, jedoch welcher Wein zu welchen Speisen und vor allen Dingen warum? Und wie ist das replizierbar? Funktioniert das auch im Restaurant?

Wir zerlegen gemeinsam Wein und Speisen in Bestandteile und Aromen und suchen den Match mit Hilfe unseres mitgebrachten Geschmackslabors, also alles mit dem eigenen Mund- und Nasenlabor, oft auch blind.

Ziel ist eine gemeinsam erarbeitete Matrix von Wein und Speisen bzw. deren wichtigster Komponenten. Diese grundlegenden Regeln der Harmonie werden an Wein/Speisen-Kombinationen erprobt. Damit haben wir einen Grundbaukasten, der sich mit der gleichen Methode immer erweitern lässt.

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN