VINUM-Wettbewerb | April 2019

Wie heisst dieses Winzerdorf?

Die Petite Arvine gehört zu den Ursorten im Kanton Wallis, wo sie sich wegen der isolierten Lage im Herzen der Alpen bis heute halten konnte. Allerdings wäre sie in den 70er Jahren beinahe ausgestorben. Heute feiert sie eine spektakuläre Renaissance und ergibt, ohne Säureabbau vinifiziert, geradlinig-vielschichtige Weine mit ausgeprägt mineralischem Charakter. Der Ort, dessen Namen wir hier suchen, hat sich in den letzten Jahren als die «Kapitale des Petite Arvine» etabliert. Das Winzerdorf mit seinen 9000 Einwohnern besteht aus verschiedenen Ortsteilen und liegt auf der Nordseite (Rive Droite) des Rhonetals am Fusse des Grand Chavalards (2899 Meter über Meer). Es grenzt an den Bezirkshauptort Martigny. «Über den steilen Flanken oberhalb des Dorfes wurden durch Schuttrinnen, Schneelawinen und Bergbäche unterschiedlichste Sedimentgesteine in die Rebbergsbereiche transportiert», heisst es in der Enzyklopädie «Stein und Wein». Die Terrassen Rebgärten befinden sich in atemberaubenden Steilhängen mit Namen wie «Claives» oder «Combe d’Enfer», die sich amphitheaterähnlich hinter dem Dorf auftun.

So geht es:

Tragen Sie den Namen der gesuchten Lage und ihre Adresse bis spätestens 20. April 2019 ein. Unter den richtigen Zusendungen verlosen wir drei Flaschen Wein, die im VINUM-Wineguide mit mindestens 16 Punkten bewertet worden sind. Der Name des Gewinners sowie die Lösung dieses Wettbewerbs werden in der Ausgabe 6/2019 publiziert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gewinnerin in der Ausgabe Januar/Februar 2019:

In unserem Wettbewerb in der VINUM 1–2/2019 suchten wir nach dem Namen des Weinbergs Coulée de Serrant an der Loire. Unter den richtigen Einsendungen wurde Frau Marianne Maya Scheibli aus CH-4053 Basel als Gewinnerin ausgelost. Herzliche Gratulation!

VINUM-Wettbewerb 4/2019

Jetzt mitmachen und gewinnen!
Teilnahmeschluss ist der 20. April 2019. Teilnahmeberechtigt an der VINUM-Leserverlosung sind ausschliesslich Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Ausgenommen sind alle Mitarbeiter der Intervinum AG und deren Familienangehörige. Die Gewinner/innen werden ausgelost und persönlich benachrichtigt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich. Datenschutz: Wenn Sie gewinnen, schicken wir Ihnen den Preis per Post zu. Deshalb fragen wir Sie auch nach Ihrer Adresse. Alle beim Gewinnspiel erfassten Daten sind nur für die Gewinnermittlung und Kontaktaufnahme im Gewinnfalle bestimmt.

Mit der Anmeldung werden die Daten aus der Eingabemaske an uns übermittelt. Zudem werden die IP-Adresse des Nutzers sowie Datum und Uhrzeit der Anmeldung gespeichert. Für weitere Informationen verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR