Unique wineries of the World

Leone de Castris

Text: Christian Eder, Fotos: z.V.g., Free Vector Maps.com

Das Weingut Leone de Castris repräsentiert 350 Jahre italienische Weingeschichte: Den Grundstein legte Herzog Oronzo Arcangelo Maria Francesco, Graf von Lemos. Der spanische Adelige liess sich in der kleinen Gemeinde Salice Salentino im Herzen der Halbinsel Salento nieder, wurde Eigentümer von 5000 Hektar Grund und pflanzte Weinreben, Olivenbäume und Getreide.

1925 begannen Piero und Lisetta Leone de Castris damit, als erster Betrieb der Region eigene Weine in Flaschen zu füllen. Im Jahr 1943 folgte dann die Geburtsstunde des Five Roses, des ersten in Flaschen gefüllten Rosato Italiens. Die Geschichte dieses Weines ist eng mit Salice Salentino verbunden: Eine Contrada namens «Cinque Rose» verdankt ihren Namen der Tatsache, dass die Familie Leone de Castris immer fünf Nachkommen hatte. General Charles Poletti, Kommissar der alliierten Streitkräfte, bestellte eine grosse Menge eines Rosato aus dieser Contrada, dem er den Namen «Five Roses» verlieh. 1954 wurde schliesslich der Rosso Salentino geboren, der Anfang der 1970er Jahre DOC-Status erhielt.
Die 300 Hektar Rebberge des Gutes sind aber nicht nur die Heimat von Negroamaro und Malvasia Nera, sondern auch anderer autochthoner Varietäten wie Primitivo und Susumaniello oder internationaler wie Sauvignon und Chardonnay. Doch Piernicola Leone de Castris, der das Gut seit den 1990er Jahren leitet, ist überzeugt: «Negroamaro ist und wird unser Aushängeschild bleiben – reinsortig oder im Blend als Salice Salentino DOC.»

«Negroamaro ist und wird unser Aushängeschild bleiben.»

Piernicola Leone de Castris

Spitzenwein dieser Ursprungsbezeichnung ist der Salice Salentino DOC Rosso Donna Lisa Riserva, klassisch in Holz gereift. Mit dem Elo Veni steht der Riserva ein frischer, nur in Stahl ausgebauter Negroamaro zur Seite, der den Charakter der Rebsorte ausdrückt. «Per Lui» (übersetzt: Für ihn) ist hingegen eine Linie an Rebsortenweinen, die Piernicola Leone de Castris seinem Vater Salvatore gewidmet hat, der als einer der Visionäre des apulischen Weinbaus gilt. Die vier Weine (Negroamaro, Primitivo, Susumaniello und Ottavianello) repräsentieren ein Weingut, das die Tradition einer der ältesten Familien Süditaliens mit Innovation kombiniert.

Beweis für die Innovationskraft der Kellerei ist auch das bislang jüngste Projekt: Auf der familieneigenen Tenuta Nicoletta bei Noci im Anbaugebiet Gioia di Colle wurden 2016 auf fünf Hektar die Trauben für einen Primitivo ausgepflanzt. Piernicola Leone de Castris: «Diese Variante des Primitivo, die in den gut ventilierten hochgelegenen Rebbergen im Herzen Apuliens wächst, vereint den fruchtig-würzigen Charakter der Rebsorte mit Schliff und Eleganz.»
Wer mehr über die Geschichte der Kellerei und des Weinbaus in Apulien erfahren will, sollte das Weinmuseum «Piero e Salvatore de Castris» in Salice Salentino mit seiner einzigartigen Kollektion an historischen Kellergerätschaften besuchen. Komfortable Unterkunft findet man ganz in der Nähe im «Villa Donna Lisa Wine Hotel» mit 24 Zimmern und dem hervorragenden Restaurant Milo.

Unsere Spitzenweine

Salento IGT
Rosato Five Roses 2018
Nach Kirschen und Walderdbeeren duftender Rosé, vorwiegend aus Negroamaro, am Gaumen frisch, weich und lang. Hervorragender Begleiter zu Risotto, Siedefleisch und Gerichten aus Fisch und hellem Fleisch. Optimal auch mit der Frisa salentina (Backware aus Hartweizen oder Gerste).


Salice Salentino DOC
Rosso Riserva 2015
Wird seit 1954 vorwiegend aus 90 Prozent Negroamaro und 10 Prozent Malvasia Nera gekeltert, zwölf Monate im grossen Holz gereift: Im Bouquet Aromen von Kirschen und Zimt; harmonisch und weich am Gaumen, feinkörniges Tannin, anhaltendes Finale. Schmeckt gut zu Wildgerichten und gereiftem Käse.


Primitivo di Manduria DOC
Villa Santera 2017
Reinsortiger Primitivo aus Rebbergen bei Manduria im Herzen Apuliens, reift sechs Monate in Eichenholz: in der Nase Nuancen von Schwarzkirschen, Nüssen und Gewürzen, am Gaumen gut ausbalanciert bis ins fruchtige Finish. Perfekt zu Gegrilltem und Braten.

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR

VINUM Weinguide Deutschland 2020

Ganz nüchtern betrachtet: ein Top Angebot!
Der neue VINUM Weinguide 2020

JETZT BESTELLEN