Sommeliers Choice

Text: Nicole Harreisser

Als Sommelier bist du…?

…sehr vielseitig. Nach vielen Jahren Arbeit im Restaurant, schätze ich es sehr, mein Wissen an zukünftige Sommeliers weiterzugeben.

Eiswürfel im Champagner sind...?

Für manche Champagner, wie zum Beispiel die Demi-Secs, oder bei einer Strandparty durchaus akzeptabel und bei Ice-Champagner Pflicht.

Deine kurioseste Weinempfehlung? 

Gereifter-Spätburgunder-Barrique aus Baden zu Cuy (peruanische Meerschweinchen-Variation).

Dein schönster Servicemoment...?

...ist, wenn Gäste mit einem Lächeln nach Hause gehen.

Welcher Wein war eine Offenbarung für dich?  

Ein 1982er Yvorne Clos du Rocher nach 30 Jahren direkt im Weinberg. 

Wie ist deine Liebe zu Schweizer Weinen und speziell zum Chasselas erwacht? 

Seit meiner Ausbildung an der Hotelfachschule in Luzern fasziniert mich Schweizer Wein und der Chasselas im Besonderen. Ich habe zuerst die Schweizer Weinwelt kennengelernt, bevor ich die anderen grossen Weinregionen der Welt entdeckte.

Was ist ein MUST für junge Weintrinker?  

Die Faszination am Wein… Ist das Fieber erstmal entfacht, bleibt man dabei.

Welcher Champagner für grosse Momente?  

Sorry, da kann ich mich nicht für einen einzigen ­entscheiden – es gibt zu viele.

Was trinkst du nach einem langen Abend?  
Mineralwasser, Chasselas aus der Schweiz, Champagner oder Cava – je nach Stimmung. 

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR