Zürich, 16.05.2019

FOOD ZURICH 2019

FOOD ZURICH feiert zum vierten Mal die Kulinarik in all ihren Facetten. Während elf Tagen rückt das Festival an der Limmat seine Vielfalt mit einem Mosaik aus über 140 Veranstaltungen ins Rampenlicht. Das grösste Foodfestival der Schweiz bietet eine reich bedeckte Tafel – bespielt von lokalen Kleinproduzenten, kulinarischen Neudenkern, innovativen Gastronomen, Food-Start-ups, aufstrebenden Jung- und arrivierten Spitzenköchen.

Neu steht ein Festivalzentrum in der Europaallee und macht den Europaplatz zum Schauplatz von Battles, Jams mit Freunden, Kursen und Dinnern. Doch nicht nur hier geht’s rund – in der ganzen Stadt und Region gibt’s für jeden Geschmack etwas zu entdecken, ob Vegan-Queen, Food-Saver oder Fleisch-Tiger. Degustationen von Tee bis Gin, Secret Dinners, Markt- und Genusstouren, Küchenparties, Schokoladen-Safaris, das legendäre Street Food Festival und Workshops von F wie Foodstyling bis V wie Vermouth-Werkstatt bringen die Stadt zum Brodeln. Man kocht mit Bienen, bäckt vegane Biberli, brutzelt, schnippelt und schmaust mit Starköchen und Freunden.Das Motto der «Stadtgerichte» lautet übrigens «Pairing». In über 40 Restaurants wird fröhlich fusioniert und kombiniert; da trifft sanft auf scharf und süss auf sauer. Zum Grande Finale setzt das «Chuchi Fäscht» in der Europaallee dem Festival das Krönchen auf.