Zürich, 07.11.2022

Sommelier Lab - Nizza DOCG

AUFGRUND VON EINER TERMINKOLLISION WURDE DER TERMIN VOM 17.10.2022 AUF 07.11.2022 VERSCHOBEN.

In den Hügeln des Monferrato, im Herzen des Piemont, liegt die Heimat der Barbera-Rebe. Im Nizza DOCG ist sie die Basis eines Terroirweines par excellence, elegant und langlebig zugleich. Die Eleganz kommt von ganz speziellen Mikroklimata im Monferrato, von der unterschiedlichen Bodenbeschaffenheit, den thermischen Unterschieden zwischen Tag und Nacht, der Position der Rebberge. Die Langlebigkeit von der charakteristischen Säure und den feinen Tanninen der Rebsorte Barbera und dem Ausbau in Holz.

Produziert wird der Nizza DOCG in 18 Gemeinden rund um die Stadt Nizza Monferrato und ist seit dem ersten Jahrgang 2014 eine geografische Ursprungsbezeichnung - wie alle grossen Weinbauzonen der Welt.

-------------------------------------------------------
PROGRAMM | 07.11.2022 | Zürich
-------------------------------------------------------
15 bis 16.30 Uhr | MASTERCLASS
16.30 bis 17.30 Uhr | NETWORKING APERO mit offener Degustation

Die Masterclass wird von Christian Eder, Italien-Experte und VINUM-Autor, moderiert.

Hinweis: Diese Veranstaltung richtet sich ausschliesslich an Sommeliers.
Der Nachweis ist für die Teilnahme erforderlich.

Téléchargements PDF