Annia White 2013

17,5/ 20
Punkte

Wer sagt’s denn! Napa Valley kann in Sachen Weiss mehr als Chardonnay und Sauvignon. Der 41-jährige Winemaker Dan Petroski hat Vorfahren aus Kampanien, beschäftigte sich mit der Philosophie von Josko Gravner und zaubert mit seinem Annia eine weisse Cuvée aus

Tocai Friulano (45%), Chardonnay (32%) und Ribolla Gialla (23%) in die Flasche, wie es sie das Napa Valley noch nicht gesehen hat. Kräuterwürzige fl orale Noten, dazu ein Hauch von Quitte, im Gaumen kernig, charaktervoll und frisch, so schmeckt der neue Napa-Valley-Groove

mit 12,2 Volumenprozent Alkohol.

Repo: Kalifornien (4|2016) INT

Type de boisson
Weisswein
Millésime
2013
Pays
USA
Région
Kalifornien Northcoast
Producteur
Massican Winery
00000000 Napa
Période de dégustation
2016 - 2020
Retour à l'aperçu