Wilhelmshof, 22.05.2021

(W)Einsteiger-Seminar@Home für 2

In unserer Weinprobe@Home für Einsteiger laden wir Sie dazu ein, von zu Hause aus eine professionelle Einführung in die Welt der Weine zu erleben. Sommelier Julian Neumann führt Sie mit viel Erfahrung und noch mehr Charme in das Thema Weingenuss ein. Genießen Sie die herrlichen, preisgekrönten Weine und Sekte des Sekt- und Weingutes Wilhelmshof in der Pfalz (nach DLG eines der 10 besten Sektgüter Deutschlands), die Ihnen in der Woche vor Event in einer schönen Tasting-Box zugesandt wurden. Üben Sie das richtige Verkosten von Wein und erkunden Sie gemeinsam mit den anderen Teilnehmern deutschlandweit, was man in Wein riechen und schmecken kann. Um die Unterschiede der verschiedenen Weine- und Weinarten kennenzulernen werden sowohl ein Fläschchen Sekt, zwei Weißweine und ein Rotwein verkostet (0,2-0,25l)! Außerdem beinhaltet die Box eine Aromabar, um die Hauptaromen der Weine besser beschreiben und auch einen korkenden Wein in Zukunft identifizieren zu können.
***
Weinprobe für Einsteiger!
Für zwei Personen geeignet bei Kauf eines Tickets/einer Box
So einfach geht`s:
1. Kaufen Sie ein Ticket für Ihr Tasting@Home.
2. Wir schicken Ihnen in der Woche vor dem Event die Tasting-Box und eine Einladung zum Online Live-Kurs.
3. Klicken Sie 10 Minuten vor dem Termin auf den Link in der Einladung und treffen Sie Ihren charmanten Kursleiter, Sommelier Julian Neumann im Livestream.
Er nimmt Sie heute mit auf eine einprägsame und spannende Reise durch die genussvolle Welt des Weines.
Dieses Seminar richtet sich vor allem an weinbegeisterte Genießer, die ihr Wissen zu Weinen allgemein erweitern wollen.
Schaumwein, Stillwein, Weiß- und Rotwein – wie werden die eigentlich hergestellt?
Wie kommen die Bläschen in den Sekt? Ist alles was blubbert Sekt?
Was ist ein Moussierpunkt?
Weinglas mit Stil. Wie hält man ein Weinglas? Wie schwenkt man?
Optische Prüfung – alles was man im Glas sieht. Was verrät uns die Farbe des Weines? Was ist das Mousseux und wie kann es sich darstellen?
Nase – Riechsinn. Wie funktioniert das mit dem verwirbeln der Luft in der Nase? Warum halten manche Weinprofis nur ein Nasenloch ans Glas und den Kopf schräg?
Geschmackliche Prüfung
Welche Geschmacksarten gibt es?
Warum schlürfen und schmatzen Weinprofis den Wein?
Was ist retronasaler Geruch?
Wie kommen Weinprofis auf so gigantische Aromenbeschreibungen? Werden die Aromen dem Wein zugefügt?
Wie lernt man das zu riechen?
Welche Aromen sollten im Wein nicht zu finden sein?
Welche Rolle spielt das Glas? Form, etc.
Erleben Sie eine interaktive Weinprobe von zu Hause aus, die die Vorteile einer virtuellen Weinprobe mit vielen Bildern, anschaulichen Videos und Live-Chat mit den Vorteilen des zu Hause Bleibens verbindet.
Machen Sie es sich gemütlich und genießen Sie gemeinsam mit Familie oder Freunden die spannende Einsteiger-Weinauswahl, die aus
einem Fläschchen Sekt (0,2 l)
einem Fläschchen Riesling- und Burgunder Weißwein
und einem Cuvee-Rotwein besteht vom preisgekrönten Sekt- und Weingut Wilhelmshof besteht (0,25 l)
Sommelier Julian Neumann erklärt Ihnen zudem anhand beigefügter Aromaproben, wie ein Wein mit Kork riecht, den man besser meiden sollte.
Selbstverständlich können Sie während des Live-Webinars dem Seminarleiter jederzeit Fragen stellen – per Chat oder per Mikrofon!
Nutzen Sie die Zeit und erleben Sie von zu Hause aus eine einmalige, spannende Weinprobe, die vielleicht ohne Corona so nie konzipiert worden wäre.
Die Chance, bei einem der schönsten Weingüter in der Pfalz einmalige Weinprobe zu genießen, ist bisher in Deutschland einzigartig.

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN