Brunello di Montalcino DOCG Vigneto Poggio Doria 2006

17,5/ 20
Punkte

Noten von Himbeeren, Nougat und Leder; hat Rasse, Fülle, viel Schliff, viel Saft, grosse Länge auf Zimt und Beeren. Elegant und langlebig und eine besondere Interpretation eines der mehr als 30 Rebberge, die die Familie Nardi ihr Eigen nennt: Insgesamt erstrecken sich die Tenute Silvio Nardi auf über 80 Hektar in einigen der schönsten Positionen Montalcinos. Neben dem Vigneto Manachiara hat sich dieser Rebberg als besonders geeignet für elegante, lagerfähige Brunello herauskristallisert, was Emilia Nardi im Fünf-Sterne-Jahrgang 2006 beweist: Der Poggio Doria ist ein fein gesponnener Brunello, den man auch in zehn Jahren noch geniessen kann - seine Eleganz offenbart er aber schon jetzt.

Brunello di Montalcino Annata 2008 und Riserva 2007 (04 | 2013) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2006
Rebsorten
Sangiovese
Produzent
Tenute Silvio Nardi
53024 Casale del Bosco - Montalcino
Trinkfenster
2017 - 2024
Zurück zur Übersicht