Valais AOC Petite Arvine Martigny 2013

17,0/ 20
Punkte

Diskrete, beinahe vornehme Nase, klassische Fruchtnoten, Zitrus, Grapefruit und ein Hauch Rhabarber. Am Gaumen animiert die saftige Säure zu einem zweiten Schluck, wunderbar lang und auf jene feine Salznoten endend, welche den besten Weinen aus Petite Arvine ihren unverwechselbaren Charakter verleiht.

Themen-Guide: Wallis Weiss (10|2014) CH

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2013
Region
Wallis, Valais
Rebsorten
Petite Arvine
Produzent
Domaine Gérald Besse
1921 Martigny-Combe
Weblink
Vol.-%
14.4 %
Trinkfenster
2014 - 2017
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht