Barbera d'Alba DOC Santo Stefano di Perno 2008

17,0/ 20
Punkte

Ein echter Exot: erinnert eher an einen Languedoc-Wein, sehr röstige, verbrannte Fruchtnoten in Bouquet und am Gaumen, dazu ungemein viel Lakritz bei herrlicher Struktur, weich und doch von feinen Tanninen geprägt. 4 Jahre im Holzfass - toll gereift! Braucht Luft. Bäuerliche Kraft im Samthandschuh eines Edelmanns!

Marktschau Barbera (5|2016) DE

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2008
Region
Piemont – Le Langhe
Rebsorten
Barbera
Produzent
Giuseppe Mascarello & Figlio
12060 Monchiero
Weblink
Vol.-%
14.5 %
Trinkfenster
2016 - 2020
Zurück zur Übersicht

VINUM Weinguide Deutschland 2020

Ganz nüchtern betrachtet: ein Top Angebot!
Der neue VINUM Weinguide 2020

JETZT BESTELLEN