Valais AOC Grand Cru Amigne de Vétroz BIO 2014

16,5/ 20
Punkte

Jean-René Germanier schickt eine weisse Spezialität aus Vétroz ins Rennen – und begeistert damit. Der Cru offenbart nicht nur eine reife, gelbfleischige Frucht, sondern auch exotische Nuancen wie Litschi, florale Akzente von Rosenblüte und einen Hauch von Honig. Im Gaumen mit viel Frische, tollem Spannungsbogen und einem langen, von Marzipannoten begleiteten Finish.

Schweizer Bioweinpreis 2016 (7-8|16) DCH & FCH

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2014
Region
Wallis, Valais
Rebsorten
Amigne
Produzent
Jean-René Germanier
1963 Vétroz
Weblink
Vol.-%
14.2 %
Trinkfenster
2016 - 2020
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht