Bürgstadter Centgrafenberg Regent 2009

15,0/ 20
Punkte

In der bekannten Spätburgunder-Lage Centgrafenberg kann man auch mit Regent einen überdurchschnittlichen Wein gewinnen - und ihn, wie Burkhard Hench in einem rund 300 Jahre alten Gewölbekeller reifen lassen. Angenehmer Waldbeerenduft; saftig, würzig, verhaltene Gerbstoffe, betont herbe Note.

Wurde verkostet in Guide: Piwi CHAD (04 | 2013) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2009
Region
Rebsorten
Regent
Produzent
Hench
63927 Bürgstadt
Trinkfenster
2013 - 2016
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht