Primitivo di Manduria DOC Feudo Croce 2018

15,0/ 20
Punkte

Dichtes Rubin mit purpurfarbenen Reflexen. In der Nase Erdbeer-Lakritze, Zwetschgenmus und frische Brombeere. Animierende Säure am Gaumen, balancierte Extraktsüsse, gute Struktur, etwas Kirsch-Lolly im Finish.

Marktschau: Primitivo, Zinfandel, Tribidrag ab 10 CHF (11 | 2020) CH

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2018
Region
Apulien
Rebsorten
Primitivo
Produzent
Cantina San Giorgio
74027 San Giorgio Jonico
Weblink
Vol.-%
14.5 %
Trinkfenster
2020 - 2023
Zurück zur Übersicht