Prosecco DOC Rosé Extra dry Velére 2021

86/ 100
Punkte

Helles Rosé. Waldbeerenfrucht pur. Am Gaumen deutlicher Gerbstoffgripp, mit etwas Fruchtsüsse unterlegt. Schmeckt echt beerig, mit Zitronenmelisse abgerundet. Viel Erdbeeraroma und eine angenehme schmeichelnde Perlage hält das Versprechen für Prosecco Trinkspass, der relativ trocken wirkt und sogar zu Meze Vorspeisen passt.

World of Rosé 2022
Kat 5: Rosé Sparkling

Getränketyp
Schaumwein Rosé
Jahrgang
2021
Region
Prosecco DOC Rosé
Rebsorten
Glera , Pinot Noir
Produzent
Astoria Vini
31035 Crocetta del Montello
Weblink
Vol.-%
11 %
Trinkfenster
2022 - 2024
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht