Valais AOC Eyholzer Roter 2008

15,0/ 20
Punkte

Hellrot, transparent; Nase von strauchfrischen roten Beeren, vor allem Himbeere, ergänzt durch grünwürzige, kräuter- und blätterartige Akzente (Cassisknospen). Schlank und rezent im Mund, säurebetont, eckig, Rhabarber-Finale. Für den Sommer - kühl trinken.

Guide Schweiz: Alte Rebsorten / Spezialitäten (3 | 2010) CH

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2008
Region
Wallis, Valais
Rebsorten
Eyholzer Roter
Produzent
O. Chanton AG
3930 Visp
Weblink
Trinkfenster
2010 - 2012
Zurück zur Übersicht

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN