Schweigener Sonnenberg Spätburgunder «R» trocken VDP.Erste Lage 2008

16,0/ 20
Punkte

Grenzgänger Gerd Bernhart, der seine Reben auf elsässischem Boden stehen hat (alte Sonderrechte), war sogar schon mal Rotweinpreis-Sieger bei Spätburgunder. Diesmal hat es nicht ganz gereicht, aber das Ergebnis ist sehr passabel. Der Wein duftet angenehm nach Cassis und Sauerkirsche, ist fruchtbetont und bei den reifen Gerbstoffen derzeit noch etwas spröde. Aber das wird sich legen.

VINUM Deutscher Rotweinpreis 2010 (11|2010) DE

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2008
Region
Rebsorten
Spätburgunder
Produzent
Weingut Bernhart
76889 Schweigen-Rechtenbach
Weblink
Trinkfenster
2010 - 2015
Zurück zur Übersicht