VR Alentejano Rapariga da Quinta Reserva 2008

16,0/ 20
Punkte

Assemblage aus Trincadeira, Alicante Bouschet und Aragones, in amerikanischem Holz gereift. Aromen von frischen Beeren, dazu Anflug von Schokolade und Kaffee, präsente, aber gut eingebundene Eichenholzwürze. Im Gaumen getragen von einem kernigen Tannin und einer überraschend präsenten Säure.

Guide Alentejo (10 | 2011) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2008
Region
Alentejo
Rebsorten
Touriga Nacional , Aragonez , Alicante Bouschet
Produzent
Luis Soares Duarte
5000-262 Vila Real
Trinkfenster
2011 - 2016
Zurück zur Übersicht