Graacher Domprobst Alte Reben trocken Mosel 2010

15,5/ 20
Punkte

Zitrus und feine Pfirsich im Aroma; komplex, typische Mosel-Mineralik mit schönem, ausgeprägten Biss, zeigt sich druckvoll und extraktreich; gute Feinabstimmung zwischen zarter Frucht und nerviger Säure. War in der Gesamtbewertung bei den trockenen Weinen auf dem dritten Rang hinter den beiden Weinen von Schloss Neuweier.

Riesling Spätlese (10 | 2011)

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2010
Region
Rebsorten
Riesling
Produzent
Weingut Philipps-Eckstein
54470 Graach
Weblink
Trinkfenster
2011 - 2015
Zurück zur Übersicht

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN