#verkostung #weine

Burgunder-Sorten

Felsengartenkellerei Besigheim eG

2018 Terrra S Grauburgunder trocken

12,0 Vol.-%

Deutliche Haselnussnase, frisch geröstet, eine Spur frisches Brot. Auch im Mund eine leichte Nusswürze, hat richtig Kraft. Dabei bleibt er durchaus elegant, bricht nichts aus am Gaumen. Gut zu kräftigeren Frühlingsgerichten mit gebratenem Fleisch.

Preis: 5,99 Euro | www.felsengartenkellerei.de

Weinkonvent Dürrenzimmern eG

2019 Cellarius Grauburgunder trocken

12,5 Vol.-%

Zart und leichfüßig in der Nase, animierend frisch und blütenduftig, deutliche Mandelnoten. Die charmante Art auch im Mund, verspielt, elegant, beinahe zart. Ein feiner Wein, der gerade auch bei weiblichen Weinfreunden punkten dürfte.

Preis: 6,60 Euro | www.weinkonvent-duerrenzimmern.de

Bottwartaler Winzer eG

2019 Grauburgunder QbA trocken BASIC

12,4 Vol.-%

Wenn das die «Basis» ist, wie muss dann erst… Saftig und kraftvoll, ein ganzes Maul voll Wein. Hat dabei sogar ein wenig Gerbstoff, der wagt sich vor. Kann es mit jedem Frühlingsgericht aufnehmen und macht auch vor gegrilltem Fisch nicht Halt.

Preis: 4,90 Euro | www.bottwartalerwinzer.de

Weinkellerei Hohenlohe eG

2019 Chardonnay trocken

12,5 Vol.-%

Für Freunde der leichten Chardonnay-Art. Feingliedrig, beschwingt, fast zart und geschmeidig am Gaumen. Kein holzgeprägter Brummer, versteht es, die Vorteile der Rebsorte auf elegante Art zu vermitteln.

Preis: 5,80 Euro | www.weinkellerei-hohenlohe.de

Zurück zur Übersicht

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN