#stayhome mit Weinkrimis & Weinromanen

Buchtipps für zu Hause

Vino Furioso

Carsten Sebastian Henn

Inmitten von Weinbergen wird ein berühmter Schlagersänger erhängt an einer Autobahnbrücke gefunden. Besonders merkwürdig: Sein weißes Hemd ist weindurchtränkt. Schneller, als ihm lieb ist, steckt Sternekoch und Hobbydetektiv Julius Eichendorff mittendrin in einem neuen Fall. Doch die Spuren, die von Naturwein-Winzern über verschmähte Stalkerinnen bis zu weinseligen Schlagerfans führen, machen es Julius’ Spürnase nicht leicht. Und dann ist da noch seine Kusine Annemarie, die dem Toten auf ihre ganz eigene Weise huldigt ...

emons Verlag

www.emons-verlag.com
Gebundene Ausgabe: 11,90 €

www.exlibris.ch
Gebundene Ausgabe: CHF 15.10
E-Book: CHF 9.90

 

In Erinnerung an einen vorzüglichen Wein

Javier Fernández de Castro

Ein herrlich skurriles Buch über ein geheimnisvolles Treffen von drei nicht mehr ganz jungen Rotwein vertilgenden und Zigarren qualmenden Lebenskünstlern.

Verlag Klaus Wagenbach
ISBN 978-3803112811

www.wagenbach.de
Gebundene Ausgabe: 16,00 €

www.exlibris.ch
Gebundende Ausgabe: CHF 23.90

 

Der Gin des Lebens

Carsten Sebastian Henn

Das neueste Buch des VINUM-Chefredakteurs «Der Gin des Lebens» ist mehr als ein spannender und unterhaltsamer Kriminalroman, im Mittelpunkt der Handlung steht ein verlorengegangenes Gin-Rezept. Auf der Suche nach dem verschollenen Rezept landet Bene, der diesen sagenhaften Gin von seinem Vater geerbt hat, in Plymouth. Dort kreuzt sein Weg die umtriebige Bed-&-Breakfast-Betreiberin Cathy und einen toten Obdachlosen. Gemeinsam machen sich Cathy und Bene daran, Licht ins Dunkel der Verwicklungen zu bringen.

Dumont Buchverlag

www.dumont-buchverlag.de
E-Book: 8,99 €
Gebundene Ausgabe: 16,00 €

www.exlibris.ch
Gebundene Ausgabe: CHF 19.10

 

Bordeaux: Ein Roman in vier Jahrgängen

Paul Torday

Der IT-Unternehmer und Single Frankie Wilberforce ist ein zielstrebiger Pragmatiker, bis sich durch die Begegnung mit dem Landlord Francis Black alles ändert. Er verliebt sich in eine Frau, in das pralle Leben und die Kunst des Weintrinkens. Mit schwerwiegenden Folgen.

Berlin Verlag
ISBN 978-3833307270

www.piper.de

E-Book: 9,99 €

 

Clochemerle

Gabriel Chevallier

In einem beschaulichen Beaujolais-Winzerstädtchen sorgt in den 30er Jahren der geplante Bau einer Bedürfnisanstalt für Aufruhr. Humorvolle Novelle.

Fischer Verlage
ISBN 978-3596320493

www.fischerverlage.de
Gebundene Ausgabe: 12,99 €
E-Book: 3,99 €

www.orellfuessli.ch
Gebundene Ausgabe: CHF 16.90

 

Die Panne

Friedrich Dürrenmatt

Eine Autopanne verschlägt den Textilvertreter Alfredo Traps in das Haus eines pensionierten Richters. Je später die Stunde, desto exquisiter werden die Weine, bis zum 1914er Margaux. Doch aus dem Diner wird ein Tribunal, das den Angeklagten Traps schliesslich zum Tode verurteilt.

Diogenes Verlag
ISBN 978-3257230611

www.diogenes.ch

Gebundene Ausgabe: 10,00 €, CHF 13.00
E-Book: 7,99 €, CHF 10.00

 

Gargantua und Pantagruel

François Rabelais

Nicht ganz leicht zu lesen in der heutigen Zeit: Doch kaum einer erzählt so fabulierfreudig, spöttisch und derb-heftig-surreal wie François Rabelais. Der Wein aus der Touraine, besonders aus der Umgebung der Weinstadt Chinon, ist allgegenwärtig.

Insel Verlag
ISBN 978-3458317777

www.amazon.de
Gebundene Ausgabe: 29,80 €

www.exlibris.ch
Gebundene Ausgabe: CHF 33.00

 

Weitere Buchtipps der VINUM-Redaktion:


Der 46-jährige Carsten Henn schreibt mit seinen Julius-Eichendorff-Romanen die erfolgreichste Weinkrimiserie im deutschsprachigen Raum. Bis heute hat er rund zehn Weinkrimis und dazu etliche Kurzkrimis zum Thema Wein verfasst. Seit 1997 ist er auch für unser Weinmagazin tätig, aktuell als Redaktionsleiter der deutschen VINUM-Ausgabe.


 

Zurück zur Übersicht

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN