Glottertäler Eichberg Weissburgunder Gneis 2010

15,5/ 20
Punkte

Die Schwarzwaldklinik läut schon lang nicht mehr im TV, dafür ist das Weingut Frey einen Ausflug ins Glottertal wert. Bei der Bezeichnung verweist Martin Frey auf den Boden der Steillage. Der Wein wurde spontan vergoren, ohne dass "unartige" Aromen entstanden. In der Nase etwas Anis, Mandeln, gegriltte Paprika; im Geschmack saftig, mit angenehmem jugendlichen Biss, viel Herz.

Guide: Deutsche Burgunder (3 | 2012) DE

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2010
Region
Rebsorten
Weissburgunder
Produzent
Weingut Frey
79211 Denzlingen/Breisgau
Weblink
Vol.-%
12.5 %
Trinkfenster
2012 - 2015
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht