Baden Rosé trocken 2011

14,5/ 20
Punkte

Die grosse Bezirkskellerei (rund 1000 Hektar) versteht sich durchaus auf individuelle Weine, wie auch dieser Rosé vom Spätburgunder ausweist. Recht kräftig in der Farbe (deshalb wohl auch nicht als Weissherbst deklariert); zarter Himbeerduft, saftig, feste Struktur, sanfte Gerbstoffe, ein Maul voll Wein, nur im Moment noch etwas unruhig.

Rosé (5/2012)

Getränketyp
Rosé
Jahrgang
2011
Region
Rebsorten
Spätburgunder
Produzent
Bezirkskellerei
79588 Efringen-Kirchen
Weblink
Trinkfenster
2012 - 2014
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht