Graves AOC Clos Floridène blanc 2011

17,0/ 20
Punkte

Stimmt schon, ich habe ein Faible für diesen Wein mit seiner dichten, tiefen Art, seiner immer spürbaren Bitternote, die so genau richtig sitzt und für die besondere Klasse des Weines sorgt, für seine zurückhaltende, komplexe Aromatik. Doch Achtung, ich habe das in der Vergangenheit vielleicht zu wenig betont: Der Clos ist ein grosser Weisser für Kenner, die das Besondere schätzen, ein Wein mit Fülle, Struktur und leichter, stützender Bitterkeit, ein Wein, der zum Mahl besser schmeckt, und weniger zum Aperitif, ein Wein; der mit Vorteil etwas reift.

Bordeaux Primeur 2011

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2011
Rebsorten
Sémillon , Sauvignon Blanc
Produzent
Clos Floridène
33410 Beguey
Weblink
Trinkfenster
2016 - 2030
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht

VINUM Weinguide Deutschland 2020

Ganz nüchtern betrachtet: ein Top Angebot!
Der neue VINUM Weinguide 2020

JETZT BESTELLEN