Pacherenc-du-Vic-Bilh AOC Château Bouscassé Brumaire 2008

18,0/ 20
Punkte

Komplexe Aromatik von Nüssen und exotischen Früchten, Backgewürzen; voller, gleichsam öliger Bau und doch nicht aufdringliche Süsse, gut durch die Frische ausbalanciert, langes, saftiges Finale von exotischen Früchten; grosser Wein, jetzt zu geniessen oder etwas reifen lassen. Zu süssen oder salzigen Häppchen, Gebäck.

Guide: Südwestfrankreich: Rosé / Weisswein / Süsswein (11 | 2012) INT

Getränketyp
Edelsüss weiss
Jahrgang
2008
Region
Piémont Pyrénéen
Rebsorten
Arrufiac , Petit Courbu , Petit Manseng , Sauvignon Blanc , Sémillon
Produzent
Château Bouscassé
32400 Maumusson
Trinkfenster
2012 - 2020
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht

VINUM Weinguide Deutschland 2020

Ganz nüchtern betrachtet: ein Top Angebot!
Der neue VINUM Weinguide 2020

JETZT BESTELLEN