Champagne AOC Grand Cru Avize Dégorgement Tardif 1996

19,0/ 20
Punkte

Kurz nach dem Degorgieren verkostet, präsentiert sich dieser Wein noch ungestüm, komplex, raffiniert, kristallklar und ausgesprochen jugendlich. Man sollte ihn darum unbedingt noch ein, zwei Jahre reifen lassen! Saftig, fruchtig im wahrsten Sinn des Wortes, das heisst, wie Saft frischer Trauben, mit dezenter Bitterote im langen Grapefruit- Finale; von ausserordentlicher Rasse und eine Klasse für sich. Anwärter auf 20 Punkte.

Champagner (12 | 12)

Getränketyp
Schaumwein
Jahrgang
1996
Region
Champagne
Rebsorten
Chardonnay
Produzent
Champagne Jacquesson
51530 Dizy
Weblink
Zurück zur Übersicht