Champagne AOC Oenothèque 1996

20,0/ 20
Punkte

Schon die Nase haute uns fast aus den Schuhen: von unglaublichem Reichtum und dennoch von grosser Finesse und Klasse, mit Noten von Rauch, Gebäck, Trockenfrüchten und Blumen... am Gaumen fällt nicht nur die Rasse auf, sondern auch die unglaubliche Dichte und grosse Länge, das Finale mit den mineralischen Komponenten. Auch wenn er spielend mit vielen Speisen fertig wird: dazu sollte man sich Lord Byrons Hummersalat gönnen in einem ganz besonderen Moment an einem lauen Spätsommerabend. Der beste DP unserer Karriere und einer der schönsten Champagner überhaupt.

Champagner (12 | 12)

Getränketyp
Schaumwein
Jahrgang
1996
Region
Champagne
Rebsorten
Pinot Noir , Chardonnay
Produzent
Champagne Dom Pérignon
75116 Paris
Weblink
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht