Leithaberg Pinot Noir Reserve Panta Rhei Schwarz-Velich 2009

16,0/ 20
Punkte

Ein Wein aus einem interessanten Gemeinschaftsprojekt von Heinz Velich aus Apetlon und Hans Schwarz aus Andau, der seine Winzerkarriere einst als Traubenlieferant von alois Kracher (Gott hab ihn selig) startete und dann mit seinem Zweigelt "Schwarz-Rot" auf sich aufmerksam machte (der in 2009 nicht überzeugte). Die Reben stammen aus der noch jungen DAC-Region Leithaberg im Westen des Neusiedlersee. Der Wein hat die typische, etwas helle Pinot-Farbe, ist im Aroma zart und fein von Cassis geprägt, wirkt im Geschmack durch den stattlichen Alkohol (14 % Vol.) etwas schwer, hat aber weiche, runde Gerbstoffe und ist bereits gut zugänglich.

Guide: Rotes Österreich (1-2 | 2013) INT

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2009
Region
Leithaberg
Rebsorten
Pinot Noir
Produzent
Johann Schwarz
7163 Andau
Weblink
Vol.-%
14 %
Trinkfenster
2013 - 2017
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht

VINUM Weinguide Deutschland 2020

Ganz nüchtern betrachtet: ein Top Angebot!
Der neue VINUM Weinguide 2020

JETZT BESTELLEN