Champagne AOC William Deutz 1988

19,0/ 20
Punkte

Deutlich reifer als der 1985 in der Farbe, zeigt er den besonderen Rancio- Touch des vollreifen Champagners schon nach dem Öffnen, ein Hauch weisser Trüffel Gebäck und Backgewürze (ganz ähnlich wie der 1985, doch mit zunehmender Belüftung in abnehmender Intensität. Im Mund gibt er sich elegant, delikat gar, besitzt auch nicht ganz die Länge des 85ers, aber grosse Finesse. Der 85 überholte ihn in unserer Wertung erst nach einer Stunde, was zeigt, dass man solch alte Weine nie zu schnell be- oder aburteilen sollte. Herrlich, aber besser jetzt zu geniessen.

VINUM extra Champagner (12 | 2013)

Getränketyp
Schaumwein
Jahrgang
1988
Region
Champagne
Rebsorten
Chardonnay , Pinot Noir , Pinot Meunier
Produzent
Champagne Deutz
51160 Aÿ
Weblink
Zurück zur Übersicht