Champagne AOC La Grande Année Brut 2004

18,0/ 20
Punkte

Wie Pol Roger oder Krug ist Bollinger schon nur für seine Grande Cuvée bekannt. Sie verkörpert bereits perfekt den transzendenten, nicht ganz einfach zu beschreibenden, komplexen Stil des Hauses. Im Grande Année wird dieser noch sublimiert. Alles ist vornehme Zurückhaltung in diesem Wein, Noblesse. Das beginnt mit der delikat- rauchigen Nase, in die sich fruchtige und mineralische Akzente mischen. Im Mund dominiert der Pinot Noir, aber mit grosser Feinheit und Eleganz, grosser Zurückhaltung einmal mehr. Im schlanken, bekömmlichen 2004 ist das alles perfekt ausgewogen, liebenswürdig und doch bestimmt. Die Rückaromatik rekapituliert das Bouquet. Grosser Wein, in den man sich hineinhorchen und schmecken muss.

Champagner (12 | 2014)

Getränketyp
Schaumwein
Jahrgang
2004
Region
Champagne
Rebsorten
Chardonnay , Pinot Noir
Produzent
Champagne Bollinger
51160 Aÿ
Weblink
Trinkfenster
2015
Zurück zur Übersicht