Champagne AOC Louis XV Brut 1996

17,0/ 20
Punkte

Abgeklärte Perlage, reifes, aber glänzendes Gold, zuerst etwas schwerfällige, reife Aromatik von Wachs, Steinpilz, Leder, etwas harscher Gegensatz zwischen leicht spitzer Säure und reifer Fülle... Wir schütteten nach der Verkostung den Inhalt der einigen vorsichtig in eine andere Karaffe - es ging dabei noch etwas mehr Kohlensäure verloren, doch der Inhalt schmeckte weit ausgewogener, reicher und reintöniger. Interessanter Wein, technisch sicher nicht ganz auf der Höhe des 2006, aber für einen gereiften Champagner beachtlich.

 

Champagner (12 | 2014)

Getränketyp
Schaumwein
Jahrgang
1996
Region
Champagne
Rebsorten
Pinot Noir , Chardonnay
Produzent
Champagne De Venoge
51200 Epernay cedex
Weblink
Trinkfenster
2015
Zurück zur Übersicht