Champagne AOC Grande Sendrée Brut 2006

17,5/ 20
Punkte

Ich weiss nicht so recht, ob wir uns an Drappier gewöhnt haben oder Drappier an uns (Bescheidenheit, komm hervor, du bist umzingelt): jedenfalls mögen wir dessen Weine von Jahr zu Jahr lieber und geniessen sie immer ungehemmter. Das gilt ganz besonders für die Spitzencuvée des Jahrgangs 2006, die sich jetzt genau richtig gibt, elegant, cremig, mit Rasse und grosser Frische, präzise gemacht und ungemein lecker. Da ist die Flasche leer, ehe man sich versieht. Gut gibt es diesen Wein auch in der Magnum! Drappier hat sich zusätzlich den Stellenwert eines Magnum-Machers erarbeitet. Das gilt sowohl für die kräftige Basiscuvée, die man so besonders gut wegschliessen kann, denn sie besitzt ein Reifepotenzial von 4 -5 Jahren, das ihr wohl bekommt, als auch für die Carte d'Or mit Jahrgang für die gilt: je älter, desto besser.

Champagner (12 | 2014)

Getränketyp
Schaumwein
Jahrgang
2006
Region
Champagne
Rebsorten
Chardonnay , Pinot Noir
Produzent
Champagne Drappier
10200 Urvillé
Weblink
Trinkfenster
2015
Zurück zur Übersicht