Champagne AOC Cuvée Divine Brut 2004

17,0/ 20
Punkte

Der Pinot Meunier ist eine verkannte Sorte. Meist dient er nur als

Ersatz. Besondere Klasse erreicht er nur in einigen Lagen des Marne-Tals. Er fällt dann besonders fruchtig aus, mit charakteristischen Akzenten von Holunderblüten. Genau so duftet diese Cuvée aus biodynamisch unterhaltenen Rebgärten. Allen wird dieser charaktervolle, kräftige, saftige Schäumer vielleicht nicht gefallen. Weil er so unverwechselbar ausfällt. Weil Pinot Noir (Fleisch) und Chardonnay (Mineralität) hier nur zweite Geige spielen. Doch wir lieben unbequeme Weine, die etwas zu erzählen haben.

Champagner (12 | 2014)

Getränketyp
Schaumwein
Jahrgang
2004
Region
Champagne
Rebsorten
Pinot Meunier , Pinot Noir , Chardonnay
Produzent
Champagne Leclerc Briant
51200 Epernay
Weblink
Trinkfenster
2015
Zurück zur Übersicht