Champagne AOC Dom Ruinart Blanc de Blancs Millésime 2002

18,0/ 20
Punkte

Wir haben es breits erwähnt: Dom Ruinart gilt als Inbegriff einer Chardonnay-Cuvée. Luftigkeit, Finesse, absolute Eleganz und aromatische Komplexität langer Lagerung auf einen Rosé umzuwälzen, ist so einfach nicht. Doch im Fall dieses herrlichen 2002, der seit unserer letzten Verkostung noch einmal zugelegt hat, gelingt dies phantastisch. Vom klassischen Dom hat er die Luftigkeit, die Transparanz, die Abgeklärtheit und Reife, und der Rotweinzusatz sorgt für einen zusätzlichen, fein-würzigen und doch ganz und gar unaufdringlichen Altersfirn. Die absolute Klasse! Passt sowohl zum Aperitif als auch zu kreativer Küche - inspirierte uns zu einer Mariage von Steinpilzen und Morcheln zu einer perfekt rosa gegarten Kalbsniere.

 

Champagner (12 | 2014)

Getränketyp
Schaumwein
Jahrgang
2002
Region
Champagne
Rebsorten
Chardonnay
Produzent
Champagne Ruinart
51100 Reims
Weblink
Trinkfenster
2015
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht